IQ XXL

Beratungsstelle Hochbegabung Saarland

 
IQ-XXL

Fragebogen zur Erstberatung

 

Um die Beratung möglichst optimal zu gestalten, wird darum gebeten, vorab dieses Formular
zur Datenerfassung auszufüllen und an die Beratungsstelle Hochbegabung zu senden.

Bitte füllen Sie das Formular gewissenhaft aus, da aufgrund der komplexen Eingabemöglichkeiten
keine automatische Fehlerkorrektur vorgesehen ist.

1. Angaben zu Ihrer Person

Name, Vorname:
Institution / Schule:
Funktion:
Kontaktdaten, über die sich die Beratungsstelle bei Ihnen zurückmelden kann:
 
 
 



 

2. Angaben zum Kind / Jugendlichen

Geschlecht:
Alter:
Klassenstufe:
Kindergarten / Schulform:
 
männlich   weiblich


 
3. Vorgeschichte

 
 
Besonderheiten in der Schullaufbahn (z. B. frühzeitige Einschulung, Überspringen):


Gab es bereits einen Kontakt mit uns oder anderen Institutionen bzgl. der Fragestellung?


Wurde bereits ein Intelligenztest durchgeführt?
nein   ja, mit folgendem Test und Ergebnis (falls vorliegend):
 
4. Was ist das zentrale Anliegen?

 
 
Informationsvermittlung Persönliche Beratung Problemklärung
Unterrichtsmaterial zur Differenzierung kennenlernen

Bitte geben Sie weitere Erläuterungen zu oben genanntem Anliegen an!
 
5. Wie sind Sie auf die Beratungsstelle Hochbegabung aufmerksam geworden?

 
 
Schule/Kindergarten
Kolleginnen/Kollegen
Andere Institutionen/Kinderarzt
Internet
Presse (Zeitung,...)
Sonstige  
 

Es wird versichert, dass die erhobenen Daten ausschließlich den Mitarbeitern der Beratungsstelle Hochbegabung zugänglich sind und nur für Zwecke der Beratung in Fragen der (Hoch-)begabtenförderung benutzt werden. Eine Weitergabe an Dritte wird ausdrücklich ausgeschlossen, es sei denn, es liegt eine schriftliche Entbindung von der Schweigepflicht vor.

 
Emailadresse
 

(MUSS UNBEDINGT ANGEGEBEN WERDEN!!)